Mediation und Konfliktberatung

Zoff in der WG? Streit in der Beziehung? Immer wieder diesselben Diskussionen in der Familie?Mit den Kolleg*innen läuft es nicht gut? Die Referatsgruppe hat sich zerstritten? Probleme in der Wohnung mit der Vermieter*in?

Sprechstunde Konfliktberatung und Mediation

Die Konfiktberatung und Meditation versteht sich als safer space, in dem über das gemeinsame Erarbeiten von Maßnahmen, thematisierte Schwierigkeiten und Konflikte der einzelnen Personen, vertraulich analysiert und erarbeitet werden. Die Beratung hilft dabei, neue Perspektiven einzunehmen und Strategien mit einer*m Konfliktpartner*in zu entwickeln. Mediation ist keine Beratung, sondern ein von einer*m Mediator*in unterstützter Arbeitsprozess hin zu einer einvernehmlichen Lösung. Ziel ist es, eine nachhaltige Lösung für alle Beteiligten zu vereinbaren und so die mitgebrachte Situation zu verbessern. Das kostenlose Angebot richtet sich an alle Studierende der JGU Mainz. 

Konflikte lösen : Analoge oder digitale Sprechstunde unter Anmeldung: evahock@gmx.de


Eure Ansprechpartner*in: Eva Hock (sie/er) ist ausgebildete Mediatior*in mit mehrjähriger Berufserfahrung (Mitglied im Bundesverband Mediation)

Safer space: Die Konfliktberatung versteht sich als safer space – als Schutz- und Freiraum- , weswegen alle Informationen und Kontaktdaten vertraulich und ohne Weitergabe an Dritte behandelt werden. 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s